Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Die BAG stellt sich vor

Liebe Genoss*innen und Mitglieder der Bundesarbeitsgemeinschaft, liebe Landesgeschäftsführer*innen, Madatsträger*innen im Bereich und weitere Interessierte,

wir haben uns als neuer Sprecher*innenrat der BAG Antifaschismus konstituiert und wollten uns Euch vorstellen.

 

 

 

 

Mitglieder des Sprecher*innenrats sind in alphabetischer Reihenfolge: 

Ali(Schleswig-Holstein), Andreas(Berlin), Anika(Berlin),, Eike(Berlin), Julia(Brandenburg), Martha(Brandenburg) und Maximilian(Berlin)

Als erstes möchten wir Euch schon mal das Datum des nächsten Bundestreffen der BAG bekannt geben. Es wird voraussichtlich vom 03. bis 05. April in NRW stattfinden. Also haltet Euch dieses  Wochenende gerne frei.Unteranderem wollen wir zwei Delegierte mit beratender Stimme für den kommenden Bundesparteitag wählen, Strategien gegen Rechts diskutieren und die bundesweite Arbeit für das Gedenken und Mahnen zu 75 Jahre Befreiung koordinieren.

Wir freuen uns auf das Treffen mit Euch!

Als zweites möchten wir Euch, liebe bereits existierenden LAGs, fragen: Wie können wir Euch unterstützen? 

Liebe Landesverbände ohne LAG Antifaschismus: Wie können wir Euch bei der Gründung, Vernetzung mit Antifaschist*innen und der Arbeit vor Ort helfen? Wir freuen uns auf Input und Rückmeldungen zu dem Thema. Und erarbeiten derzeit ein "How To LAG", um mit euch gemeinsam bundesweite antifaschistische Arbeit voran zu bringen.

Als drittes möchten wir Euch ein paar Fragen zum Rundbrief stellen. Wir würden gern wissen, ob ihr ihn bekommt und ob ihr Euch vorstellen könntet, ihn in Zukunft eher digital zu erhalten?

Ehrliche Rückmeldung zum Rundbrief, Meinungen und Wünsche dazu sind erwünscht. Es wird weiterhin eine kleinere Auflage in gedruckter Form geben.

Wir werden in Zukunft die Themen des Rundbriefs auf folgende drei Schwerpunkte konzentrieren: 

 * Antifaschismus in der Partei

 * historischer Antifaschismus

 * Antifaschismus international

 

Über Unterstützung bei der Sammlung und  Zusammenstellung von Artikeln freut sich das kleine Redaktionsteam. 

Auch ansonsten haben wir viele weitere Ideen für die Arbeit der BAG im Kampf gegen den Neofaschismus und die radikale Rechte. 

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und einen guten Austausch.

Hinweise auf Veranstaltungen, Berichte, Anträge und parlamentarische Anfragen nehmen wir gerne entgegen.

Antifaschistische Grüße

Euer Sprecher*innenrat

 

 E-Mail

Facebook

Twitter

Instagram