Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Rundbrief 1/2009

Das Thema: Globalisierung, Wirtschaftskrise, Rechtsextremismus

diese Ausgabe hier herunterladen(pdf)

EDITORIAL
Dr. Reiner Zilkenat

DAS THEMA: GLOBALISIERUNG, WIRTSCHAFTSKRISE, RECHTSEXTREMISMUS

Globalisierungskritik von rechts. Neofaschismus und die soziale Frage
Sevim Dagdelen, MdB

Rassismus meint mehr als Rechtsextremismus. Die gesellschaftliche Normalität als Problem
Bernd Winter

Weltweite Finanzkrise und die extreme Rechte
Roland Bach

Finanzkrise und Antifaschismus
Heinz Engelstädter

Bankrott des Neoliberalismus – Aufgaben der LINKEN
Ralf Krämer

AKTUELLES ZU RECHTSEXTREMISMUS UND ANTIFASCHISMUS

Konstruktion und Krise der Männlichkeit(en) in der »Neuen Rechten« – Die Wochenzeitung »Junge Freiheit«
Yves Müller
Keine Nazis in Rosas Straße, gemeinsam gegen »Thor Steinar« – Ein Überblick zu den Aktivitäten der Initiative »Mitte gegen Rechts« in Berlin
Roman Fröhlich

HISTORISCHES ZU RECHTSEXTREMISMUS UND ANTIFASCHISMUS

Franz Mehring (1846–1919). Biographische Skizze anlässlich seines 90. Todestages
Werner Ruch

Berlin – das Zentrum der deutschen Revolution 1918/1919?
Regionales und Biographisches zum 90. Jahrestag der Novemberrevolution. Mit einem biographischen Anhang
Ingo Materna

Historische Forschungen zur Revolution 1918/19 in Deutschland und ihre Rezeption in der Zeit der Außerparlamentarischen Opposition in der BRD und Westberlin
Reiner Zilkenat

Der Arbeiterkinderklub »Nordost« in Berlin-Prenzlauer Berg 1929 bis 1933
Oliver Reschke

Willi Scheinhardt. Ein sozialdemokratischer Funktionär des Fabrikarbeiter-Verbandes im antifaschistischen Widerstand
Heide Kramer

Der Bund der Freunde der Sowjetunion und der antifaschistische Widerstand: Neue Fakten aus den Akten des Bundesarchivs
Günter Wehner

Leistungen und Fehlleistungen marxistischer Faschismustheorien aus heutiger Sicht. Einige Vorüberlegungen für eine neue materialistische allgemeine Theorie der Faschismen
Mathias Wörsching

Das antifaschistische Thema in der DDR-Literatur
Dieter Schiller

BERICHTE UND INFORMATIONEN

2.Tagung der Bundesarbeitsgemeinschaft Rechtsextremismus/Antifaschismus der LINKEN im Dezember 2008

Roland Bach
Bundestagsfraktion DIE LINKE, Kleine Anfrage zu den rechtsextremen Bestrebungen innerhalb der Partei »Die Republikaner«

»Es brennt!« Eine Ausstellung zum antijüdischen Terror im November 1938
Horst Helas

»Stille Helden« – Noch eine Gedenkstätte in Berlin? Ja, und das ist gut so
Horst Helas

Bundestagsfraktion DIE LINKE, Kleine Anfrage zu den Kontakten zwischen Bundeswehr und Anzeigenkunden der im rechtsextremen Spektrum angesiedelten »Deutschen Militärzeitschrift«

ZUR DISKUSSION

Die Linken und ihre Geschichte
Professor Dr. Helmut Meier

Anmerkungen zu einer strittigen Frage – Zu Horst Helas' Artikel zum Antisemitismus im »Rundbrief« 4/2008
Professor Dr. Detlef Joseph

LESERBRIEFE

Die Pogrome begannen am 7. November 1938. Zur Dokumentation von Horst Helas und Reiner Zilkenat im »Rundbrief« 4/2008
Ulrich Schneider

Kritisches und Zustimmendes zu mehreren Beiträgen im Heft 4/2008 des »Rundbriefs«
Manfred Augustyniak

Bemerkungen zum Heft 4/2008 des »Rundbriefs«
Gerhard Rohr

LITERATURBERICHT

Die Aggressionen Hitlerdeutschlands gegen die Tschechoslowakei 1938/39
Reiner Zilkenat

REZENSIONEN UND ANNOTATIONEN

Der »Generalplan Ost« und die »Kollaboration« bildungsbürgerlicher Eliten mit dem Naziregime
Werner Röhr

»Sie waren die Boys« – Die Geschichte von 732 jungen Holocaust-Überlebenden
Horst Helas

Karl Heinz Jahnke – Arbeiterbewegung und Antifaschismus: Bilanz eines Forscherlebens
Günter Wehner

Reflexionen zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland?
Norbert Madloch

Die NPD in den Parlamenten
Yves Müller

Die NPD in Mecklenburg-Vorpommern
Roland Bach