Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Rundbrief 1-2/2010

mit Texten von Ulla Jelpke, Roland Bach, Dirk Burzyk, Renate Hennecke und anderen

diese Ausgabe hier herunterladen(pdf)

Editorial
Dr. Horst Helas

Aktuelles zu Rechtsextremismus und Antifaschismus

Im neuen Bundestag: Rechtsextremismus bleibt auf der Agenda
Ulla Jelpke, MdB

Neonazistische Islamophobie
Dr. sc. Roland Bach

Steinbachs Bilanz: Spaltung statt Versöhnung
Dirk Burczyk M.A.

Von der »Kulturnation«, den »Volksgruppenrechten« und dem »Ausgangspunkt für eine europäische Armee« – oder: Was steht eigentlich so in der Sudetendeutschen Zeitung?
Renate Hennecke

Eine fast geheime Armee – Der Aufbau einer Truppe gegen den »inneren Feind« ist weit fortgeschritten
Ulrich Sander

Kein Platz für Nazis in Hamburg – Nazipropaganda auf den Müll!
Sieglinde Steidinger

Zur Diskussion

Zur Lage des Finanzmonopolistischen Kapitalismus, der Linken und der Partei DIE LINKE im Krisenjahr 2010
Dr. Manfred Sohn, MdL

Historisches zu Rechtsextremismus und Antifaschismus

Einblicke in Franz Mehrings sozialistische Bildungsarbeit von 1891 bis 1911
Werner Ruch

Der Mythos vom »homosexuellen Nationalsozialisten«. Ernst Röhm und die Konstruktion einer »Ubiquität der Homosexualität« im NS
Yves Müller

Vor 75 Jahren: Henlein macht mobil!
Die Sudetendeutsche Partei und die Parlamentswahlen in der Tschechoslowakei im Mai 1935
Dr. Reiner Zilkenat

Friedrich Wolf (1888 bis 1953) – Deutscher Jude, Schriftsteller, Sozialist
Dr. habil. Henning Müller

Berichte und Informationen

Dezember-Beratung der BAG Rechtsextremismus/Antifaschismus
Dr. sc. Roland Bach

Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE: Bundeswehr probt in Bayern den »Inlandseinsatz«

Zur Aufarbeitung der DDR-Geschichte und der »friedlichen Revolution« an niedersächsischen Schulen. Rede im niedersächsischen Landtag
Hans-Henning Adler, MdL

Konferenz zum antifaschistischen Arbeiterwiderstand in Berlin
Dr. Rainer Holze

Wege zur Befreiung – Nachruf für Ryszard Nazarewicz (1921 bis 2008)
Professor Dr. Werner Röhr

Leserbrief

Leserbrief zum Heft 3–4/2009
Gernot Bandur

Rezensionen und Annotationen

Bibliothekare und Archivare der Arbeiterbewegung
Dr. Reiner Zilkenat

Der Mord an Rosa Luxemburg
Dr. Gerd Kaiser

Horst Wessel – Mythos und Realität
Oliver Reschke M.A.

Internationalismus und Antifaschismus
Professor Dr. Günter Benser

Frauen im antifaschistischen Widerstand
Dr. Günter Wehner

Antifaschistischer Arbeiterwiderstand in Thüringen
Dr. Rainer Holze

Dokumentation zur Judenverfolgung 1933–1937
Dr. Reiner Zilkenat

Euthanasie in Nazi-Deutschland
Dr. Axel Holz

Vom Niedergang deutscher Buchproduktion – Bücher und psychologische Kriegsführung im NS
Professor Dr. Werner Röhr

Die baltischen Staaten zwischen Diktatur und Okkupation
Dr. Reiner Zilkenat

Kreishauptleute – Rückgrat des NS-Okkupationsregimes in Polen
Professor Dr. Werner Röhr

Hans Globke – Vom Kommentator der »Rassen-Gesetze« zum Staatssekretär im Bundeskanzleramt
Dr. Martin Seckendorf

Neue deutsche Geschichtspolitik
Dr. Andreas Diers

Die Gebirgsjäger jagen wieder
Dr. Siegfried Ransch

Die »Neue Rechte« im Geflecht des Rechtsextremismus
Dr. Gerd Wiegel

Brauner Alltag in der deutschen Provinz
Kevin Stützel

Salzgitter gegen den Rechtsextremismus
Dr. sc. Roland Bach

Alfred Neumann – »Poltergeist« im Politbüro
Dr. Günter Wehner