Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

"Pankower Register"

Das Pankower Register dokumentiert seit 2005 rassistisch, antisemitisch, homophob und rechtsextremistisch motivierte Übergriffe, Vorfälle und Propaganda in Berlin-Pankow.

Im Jahr 2013 dokumentierte das Pankower Register 154 Vorfälle. Die Broschüre dazu kann hier herunter geladen werden (pdf-Datei). Das Register ist ein Projekt der Netzwerkstelle [moskito] und stellt die Ergebnisse seiner Chronik jedes Jahr auch in der Bezirksverordnetenversammlung des Berliner Bezirks Pankow öffentlich vor.